Elektrofahrrad-Test.de - E-Bikes, Elektroräder & Pedelecs im Testbericht 01 / 2018

Wichtige Kaufkriterien für E-Bikes – Kriterien beim Kauf eines Pedelecs bzw. Elektrofahrrads

Die folgenden Kriterien sollten Sie beim Kauf eines Elektrofahrrads unbedingt beachten. Die hier genannten Kaufkriterien sind nach Wichtigkeit sortiert und mit einer Beschreibung versehen, damit Sie bereits vor dem Kauf wissen auf was Sie achten sollten.

Um ein gutes E-Bike bzw. Pedelec zu finden empfehlen sind folgende Seiten hilfreich:

Bestenliste für Pedelecs
Bestenliste für E-Bikes
Kaufberatung im Forum

Augen auf beim E-Bike Kauf – Kaufkriterien für Elektroräder und Pedelecs

Kriterium Einstufung Beschreibung
StvO Zulassung Sehr Wichtig Nur mit einer Zulassung nach der StvO darf man das Pedelec bzw. E-Bike auch im Straßenverkehr (dazu zählen auch Bordsteine) benutzen.
Optik Sehr Wichtig Das von Ihnen ausgewählte Modell sollte Ihnen optisch gefallen. Kaum jemand möchte mit einem technisch guten Gerät fahren das ihm jedoch optisch nicht gefällt.
Mittlere Reichweite Wichtig Die mittlere Reichweite gibt an wie weit man das Elektrorad mit einer Akkuladung im Mittel bewegen kann.
Akkuladezyklen Wichtig Gibt Auskunft darüber wie oft man einen Akku vollständig entladen und wieder beladen kann.
Bequemlichkeit / Ergonomie Wichtig Wie bequem ist das fahren mit diesem Fahrrad. Stimmt die Ergonomie, sind Dämpfungssysteme verbaut etc.
Zulässiges Gesamtgewicht Wichtig Dies ist das Maximalgewicht mit dem ein Elektrofahrrad belastet werden darf. Errechnet wird dieser Wert durch die Addition von Fahrergewicht und Leergewicht
Akkuladezeit Bedingt wichtig Wie schnell ist der Akku wieder vollständig geladen? Je nach dem wieviel Zeit Sie zwischen Ihren Touren als Pause einplanen bzw. ob Sie täglich aufs Rad müssen ist dieser Wert bedingt wichtig bis wichtig
Preis für Ersatzakku Bedingt Wichtig Je nach dem ob Sie viel fahren und oft den Akku laden müssen, dieser also schneller altert oder Sie gerne einen Zweitakku oder Drittakku für lange Strecken kaufen möchten ist dieser Wert wichtig für Sie
Leergewicht Bedingt wichtig Je leichter das Elektrofahrrad umso weniger schwerfällig fühlt sich die Handhabung an, das Tragen wird erleichtert (z.B. beim Abstellen im Keller) und weitere Vorteile gehen einher mit der Leichtigkeit eines E-Bikes
Rahmenart nach Vorliebe Die Rahmenart hängt von Ihren individuellen Vorlieben ab und dem optischen Geschmack ab. Rahmen mit leichtem Einstieg sind gut geeignet für Frauen und Männer die schnell auf und absteigen können möchten. Die Rahmen mit Oberrohr sehen dafür maskuliner aus.
Anfahrhilfe nach Vorliebe Je nachdem ob Sie eine Anfahrhilfe (bei Pedelecs) wünschen sollten Sie auf dieses Kriterium achten.
Rücktrittbremse nach Vorliebe Das Bremsen per Rücktrittbremse ist eine zusätzliche Sicherheit, manche Menschen mögen es aber nicht wenn der Pedalweg nach hinten blockiert ist. Hier muss jeder selbst entscheiden.

 

Dies sind die wichtigsten Aspekte auf die man beim Kauf eines Elektrorades achten muss.